Vor einem halben Jahrhundert…

… kostete ein Generalabonnement 2. Klasse 1150 Franken. … gab es verbilligte Winter-Sonntagsbillette. … war ein einfaches Billett zwei Tage gültig. … war ein Retourbillett 25 Prozent günstiger als zwei einfache.

Drucken
Teilen

… kostete ein Generalabonnement 2. Klasse 1150 Franken.

… gab es verbilligte Winter-Sonntagsbillette.

… war ein einfaches Billett zwei Tage gültig.

… war ein Retourbillett 25 Prozent günstiger als zwei einfache.

… dauerte die Fahrt mit dem Regionalzug von Gossau nach St. Gallen im Regionalzug 13 statt wie heute 9 Minuten – und dem Regionalzug sagte man Bummler.

… dauerte die Fahrt im Schnellzug von Romanshorn nach Winterthur nur 4 Minuten weniger lang als heute, nämlich 46 Minuten.

… fuhren die Schnellzüge St. Gallen–Zürich schon ab Rorschach.

… hielten in Salez-Sennwald 22 Züge, heute sind es 38.

Aktuelle Nachrichten