Vitamine vom Zauberbaum

Kurz & knapp

Drucken
Teilen

Baobab – so heisst der Affenbrotbaum der Savannen. Seine Früchte gelten als exklusiver Superfood, sind reich an Vitamin C, Eisen und antioxidativ. In Gambia werden fast alle Teile des Baums als Medizin genutzt. Der Haken: Die Bäume, die als «Zauberbaum» verehrt werden, gehören meist einer Dorf­gemeinschaft. Auch dauert es ­40 Jahre, bis ein Baobab Früchte trägt. Warum sollen wir den Gambiern ihre Früchte wegessen? Da beissen wir lieber wieder einmal in Apfel, Sellerie und Randen, auch wenn’s nicht ganz so verführerisch klingt. (mem)