Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Tochter und Schlagzeile

Paparazza
Diana Hagmann-Bula

Als Gatte, Tochter oder Partnerin einer Königin, eines Ex-Supermodels oder eines politischen Senkrechtstarters ist das Leben kein Zuckerschlecken. Die Nebenfiguren müssen sich wie die Hauptfiguren allerhand Schlagzeilen gefallen lassen. So soll es aktuell um die Liebe der Queen und Prinz Philipp schlecht stehen. Der Hüne der Königin gehe seit Jahren fremd. Nicht die nächste Folge von Rosamunde Pilcher, sondern die Behauptung eines Mitglieds des Parlaments.

Auch Kaia Gerber kann es der Öffentlichkeit nicht recht machen.Zwar lieben alle (darunter namhafte Designer) ihre hohen Wangenknochen. Ganz wie die Mutter, Cindy Crawford, eine der bekanntesten Schönheiten der 90er-Jahre. Wenn da nur die allzu dünnen Beine des Teenagers nicht wären. In den sozialen Medien trauern Menschen deshalb (zu recht) den Supermodel-Zeiten nach, zu denen Size Zero ein Fremdwort war. Doch wäre das Mädchen nicht Crawfords Tochter, wäre vielen Gazetten kein Wort wert, dass es sich angeblich beim Chirurgen hat die Augenringe wegmachen lassen.

An diesen Umgang muss sich Susanne Thier nun gewöhnen. Sie wird wohl die neue First Lady Österreichs, weil seit Jugendtagen Freundin des Wahlsiegers Sebastian Kurz. Eigentlich wünscht die 30-jährige Wirtschaftspädagogin keine mediale Präsenz. Dennoch spekulieren die Medien schon über eine Hochzeit. Und bald über einen Babybauch.

Diana Hagmann-Bula

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.