Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Statusmeldung: «Ich trink jetzt en Kafi»

Kurz & knapp

Ist Facebook-Boss Mark Zuckerberg auf einem Nostalgie-Trip? Damals (so 2006 bis 2010) verspürten wir als Facebook-Neulinge alle noch ein übersteigertes Mitteilungsbedürfnis. Am Morgen posteten wir die Statusmeldung «Ich trink en Kafi», anschliessend «Ich ga go dusche» und am Abend vielleicht noch ein «I ga is Bett»-Update. Seit Facebook kürzlich den News-Feed umgestellt hat und Posts von Freunden höher gewichtet als journalistische Inhalte, scheint es, als wolle Zuckerberg in die längst vergangene mitteilungsbedürftige Welt zurück. Blöd nur, macht niemand mehr mit. Hat Facebook den Zenit längst überschritten? (phb)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.