Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Spurensuche in Barcelona

Kurz & knapp

In Barcelona wird nicht nur über katalanische Unabhängigkeitsbestrebungen diskutiert. Forscher der Universität Barcelona blicken viel weiter zurück. Sie haben Urbewohner gefunden. Das neue städtische Fossil heisst «Lapillitubus montjuichensis». Eigentlich handelt es sich dabei nur um Spurenfossilien, die Ringelwürmer vor zwölf Millionen Jahren in den Sandstein gegraben haben. Nun ja, denkt da vielleicht mancher. Städtische Fossilien könnten einen sehr wichtigen Teil des paläontologischen Erbes darstellen, schreiben die Geologen in ihrer Studie. (Kn.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.