Sportliche Pestalozzi-Agenda

Drucken
Teilen

Kalender Sie begleitet seit vielen Jahren Schülerinnen und Schüler: Deshalb beginnt diese spezielle Agenda im August und endet im Juli. Der vor einigen Jahren aufgefrischte Agenda-Klassiker widmet sich in seiner diesjährigen Ausgabe dem Sport in all seinen Facetten: Von eindrücklichen Sportlerportraits über Ernährung und Gesundheit, Hinweisen zum täglichen Bewegen bis zu Berichten über so kuriose Sportarten wie dem Ringen mit Riesentintenfischen. In Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Bundesamt für Sport zeigt die Pestalozzi-Agenda, wieso es sich lohnt, Sport zu treiben – und wieso es dabei vor allem um Spass an der Bewegung geht. Was ist «Nacht-Golf»? Wie reitet man Pferd trotz Sehbehinderung – und nimmt dabei erst noch an den Paralympics teil? Was sind eigentlich die ­beliebtesten Sportarten junger Schweizerinnen und Schweizer? In Reportagen und Gesprächen und einem grossen Sportquiz geht es unter anderem um solche Fragen. (hak)