Solo von Mike Müller

Merken
Drucken
Teilen

Winterthur Raoul Furrler ist Gemeindepräsident, oder besser gesagt: Er war es. Wie es dazu kam, wird in «Heute Gemeindeversammlung» erzählt. Nach «Elternabend» und «Truppenbesuch» zeigt Mike Müller seinen dritten Soloabend, der heute Premiere feiert. «Heute Gemeindeversammlung» ist nicht mehr Dokumentartheater, sondern die reine Fiktion des Politikbetriebes auf der kleinsten Flamme, der Gemeindepolitik. Neben den üblichen Geschäften um Schulkommission, Einbürgerung oder Bauprojekte geht es um die Fusion mit einer Nachbargemeinde. Bis alles aus dem Ruder läuft – alles gespielt von Mike Müller. (red)

Di, 10. bis So, 15.10., je 20 Uhr (So 17 Uhr), Casinotheater Winterthur