Sinkende Einordnungsleistung

Das Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft misst alle Frontseitenbeiträge der Zeitungen im Sample bzw. im Zufallsprinzip Aufmacher elektronischer Medien. Daraus werden Qualitätsscores für die Einordnungsleistung ermittelt – 2014 liegen alle Mediengattungen hinter den Werten von 2010 zurück.

Drucken
Teilen

Das Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft misst alle Frontseitenbeiträge der Zeitungen im Sample bzw. im Zufallsprinzip Aufmacher elektronischer Medien. Daraus werden Qualitätsscores für die Einordnungsleistung ermittelt – 2014 liegen alle Mediengattungen hinter den Werten von 2010 zurück.

Quelle: Jahrbuch 2015 Qualität der Medien, Grafik: sgt