Selber mitwandern

Drucken
Teilen

Die Whatsalp-Tour führt vom 3. Juni bis 29. September von Wien nach Nizza. Die 1800 Kilometer lange Strecke wird in 100 Etappen absolviert. Der gesamte Auf- und Abstieg beträgt rund 72000 Höhenmeter. Mitwanderer sind willkommen. Anmelden kann man sich auf www.whats­alp.org. Dort ist auch eine Karte mit einem Tracker zu finden, der laufend den aktuellen Standort der Wandergruppe markiert. Übernachtungen müssen selber organisiert werden. Das Sekretariat, das von der Alpen-Initiative geführt wird, verschickt eine Liste mit Beherbergungsbetrieben. Auf der Website berichten Wanderer auch in Blogform über das Projekt. Zudem werden auch regelmässig Videos publiziert. (tw/red)