Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Schweizer riechen Schokolade besser

Wie Psychologen der Universität Genf mit US-Kollegen herausgefunden haben, beeinflusst unser Zugehörigkeitsgefühl zu einer Gruppe, die sogenannte soziale Identität, unseren Geruchssinn.

Wie Psychologen der Universität Genf mit US-Kollegen herausgefunden haben, beeinflusst unser Zugehörigkeitsgefühl zu einer Gruppe, die sogenannte soziale Identität, unseren Geruchssinn. Schweizer empfinden den Duft von Schokolade – einen Geruch, den sie von klein auf immer wieder einatmen – als intensiver als Nichtschweizer, wie die Studie gezeigt hat. Demnach dürften die Nasen von Romands stärker auf Saucisson reagieren, jene von Ostschweizern vehementer auf Bratwurst. Besonders jetzt zur Olma-Zeit. (dbu)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.