Gezwitscher

Twitter-Schlagabtausch zwischen Kermit und Chrissy Teigen

"Muppet Show"-Star Kermit der Frosch und das Model Chrissy Teigen haben sich beim Kurznachrichtendienst Twitter einen kleinen Schlagabtausch geliefert. Ausschlaggebend war die Frage Teigens an ihre Follower, auf welche Tattoos sie glücklicherweise verzichtet hätten.

Drucken
Teilen
Gute Entscheidung: Model und Moderatorin Chrissy Teigen ist rückblickend froh, seinerzeit keinen Kermit der Frosch tätowiert zu haben. (Archivbild)

Gute Entscheidung: Model und Moderatorin Chrissy Teigen ist rückblickend froh, seinerzeit keinen Kermit der Frosch tätowiert zu haben. (Archivbild)

Keystone/AP Invision/CHRIS PIZZELLO

Die 31-jährige Ehefrau von R&B-Sänger John Legend hat nach eigenen Angaben glücklicherweise auf eine Tätowierung mit Kermit dem Frosch verzichtet. Das konnte Kermit natürlich nicht auf sich sitzen lassen. "Puh! Gut zu hören. Jetzt fühle ich mich nicht so schlecht, weil ich mir dieses Chrissy Teigen-Tattoo nicht habe machen lassen", hiess es auf dem offiziellen Twitter-Account der Puppe.

"Ich glaube, Kermit hat mich gerade unterschwellig gedisst", schrieb die Moderatorin zurück. Böse ist sie dem Frosch aber offenkundig nicht: "Ich liebe ihn jetzt sogar noch mehr."