Eheleben

Nicole Kidman hat mit Keith Urban ihre "grosse Liebe" gefunden

Oscarpreisträgerin Nicole Kidman mit Country-Star Keith Urban ihre "grosse Liebe" gefunden, wie die 46-Jährige sagte. Ihre Ehe fernab von Hollywood beschreibt die australisch-amerikanische Schauspielerin als "sehr, sehr friedlich".

Drucken
Teilen
"Grosse Liebe": Nicole Kidman und Keith Urban (Archiv)

"Grosse Liebe": Nicole Kidman und Keith Urban (Archiv)

Keystone

Mit Keith Urban, den sie 2006 heiratete, und den gemeinsamen Töchtern Sunday und Faith lebt Kidman in der Country-Hochburg Nashville im US-Bundesstaat Tennessee. Über ihre Ehe äusserte sich Kidman gegenüber der Dezemberausgabe der Zeitschrift "Vanity Fair".

Laut Auszügen blickt Kidman in dem Interview auch auf ihre erste Ehe mit Hollywood-Star Tom Cruise zurück. "Ich war so jung", resümierte Kidman. Mit 23 Jahren hatte sie Cruise ihr Jawort gegeben. Die Ehe mit zwei Adoptivkindern ging 2001 nach zehn Jahren auseinander.

Die Berühmtheit, die sie damals als Partnerin von Cruise erlebte, vergleicht Kidman mit dem Rampenlicht, das heute auf Brad Pitt und Angelina Jolie gerichtet sei. Man konzentriere sich sehr aufeinander und lebe in einer Blase, sagte Kidman. Das sei sehr romantisch gewesen. Doch nun bedeute ihr der Ruhm viel weniger.