Ehekrach
Alec Baldwin hatte Selbstmordgedanken

Hollywood-Schauspieler Alec Baldwin (51) hatte kurz überlegt, seinem Leben ein Ende zu setzen, nachdem im April 2007 eine wütende Nachricht im Internet kursierte, die er auf dem Handy seiner Tochter Ireland (11) hinterlassen hatte.

Drucken
Schauspieler Alec Baldwin (Archiv)

Schauspieler Alec Baldwin (Archiv)

Keystone

Er habe "ernsthaft" daran gedacht, Selbstmord zu begehen, sagte Baldwin dem US-Magazin "Playboy". Zu dem Zeitpunkt lief der erbitterte Streit mit seiner Ex-Frau Kim Basinger (55) um das Sorgerecht für Ireland bereits sechs Jahre.

"Ich habe mit vielen Experten gesprochen, die mir geholfen haben. Wenn ich mich umgebracht hätte, hätte Kims Seite das als Sieg verbucht. Mich zu zerstören war ihr erklärtes Ziel", so Baldwin. Geholfen hätten ihm auch Gespräche mit Whoopi Goldberg und Barbara Walters in der Talkshow "The View", betonte Baldwin.

Aktuelle Nachrichten