Kalt geschlagen

Wer die Mayonnaise erfunden hat, ist nicht restlos geklärt. Verbreitet ist die Auffassung, dass sie ihren Ursprung auf den Balearen hat und ihr Name sich von der menorquinischen Hafenstadt Mahón ableitet. Französische Truppen sollen die Mayonnaise dann weltweit bekannt gemacht haben.

Drucken
Teilen

Wer die Mayonnaise erfunden hat, ist nicht restlos geklärt. Verbreitet ist die Auffassung, dass sie ihren Ursprung auf den Balearen hat und ihr Name sich von der menorquinischen Hafenstadt Mahón ableitet. Französische Truppen sollen die Mayonnaise dann weltweit bekannt gemacht haben. Etymologen vermuten hingegen, dass eine sprachliche Ableitung aus dem französischen Verb mailler – für schlagen – der kalt geschlagenen Sauce ihren Namen gab. (kaf)