Indie-Fünferpäckli

Journal

Drucken
Teilen

St. Gallen Unter dem Titel «Sanktlauter» findet in der Grabenhalle ein Mini-Festival mit fünf Bands statt. Das Zürcher Duo Steiner & Madlaina spielt Folk-Pop, die Winterthurer Brüder Prince Jelleh präsentieren Indie-Folk. Die Bands Velvet Two Stripes und Pirmin Baumgartner Orchester bilden den lokalen Rahmen. Crimer schliesst den Abend mit einem DJ-Set ab.

Fr, 29.9., 20.30 Uhr, Grabenhalle

Kunst der Übersetzung

Gottlieben Der deutsche Buchmarkt wäre ohne Übersetzungen nicht denkbar. Ein Beispiel präsentiert das Literaturhaus. Der englische Naturforscher Charles Foster versuchte, als Tier zu leben. Wie übersetzt man den Geschmack von Regenwürmern im Maul des Dachses? Die Übersetzerin Gerlinde Schermer-Rauwolf liest aus dem von ihr übersetzten Buch «Der Geschmack von Laub und Erde» und unterhält sich mit Marianne Sax zur Übersetzungsarbeit.

Fr, 29.9., 20 Uhr, Bodmanhaus

Ausuferndes Blau

Wil Für die Ausstellung bei «Kultur im Pavillon» hat Stefan Rutishauser eine neue Werkgruppe

geschaffen, die sieben Bilder umfasst. «Die blaue Stunde» umfasst grossformatige Bilder sowie verschiedene Skulpturen. «Ausuferndes, nie endendes tiefes Blau» erwartet das Publikum.

Fr, 29.9., 18 Uhr, Vernissage, Psychiatrie St. Gallen Nord; Ausstellung bis 29. Oktober

Pop–Cuntry–Rock

Frauenfeld Americana aus der Schweiz: Suzie Candell and the Screwdrivers verbinden moderne Pop-Klänge mit Country, gewürzt mit altbewährten Rock- und Blues-Soli. Das Repertoire besteht aus Coversongs und Eigenkompositionen.

Do, 28.9., 20.15 Uhr, Eisenbeiz