Genuss aus aller Welt

Das Gourmetfestival St. Moritz erlebte dieses Jahr seine zwanzigste Auflage; es begann am 28. Januar und geht heute mit dem «Great Valser Gourmet Finale» im «Carlton» zu Ende.

Merken
Drucken
Teilen

Das Gourmetfestival St. Moritz erlebte dieses Jahr seine zwanzigste Auflage; es begann am 28. Januar und geht heute mit dem «Great Valser Gourmet Finale» im «Carlton» zu Ende. Das Herzstück der Veranstaltung ist jeweils das Wirken von Spitzenköchen aus aller Welt, von denen jeder als Gast in einem der teilnehmenden Hotels Zeugnis seiner Kunst ablegt. Daneben finden an verschiedenen Orten Degustationen und Veranstaltungen statt mit Themenschwerpunkten wie Käse, Champagner, Spitzenweine, Schokolade, Wild oder Zigarren. Nach einem Probelauf wurde ausserdem der Nachwuchswettbewerb «Young Engadin Talents» für Kochlehrlinge fest ins Programm aufgenommen. (Hn.)