«Frohe Aussicht», Winzenberg: Lauter Freuden

Da ist es wieder, dieses prächtige Ross, auf dem eine ganze Schar Kinder Platz findet. Von unserem Fensterplatz aus im Restaurant «Frohe Aussicht» in Winzenberg ist es zu sehen.

Yvonne Stadler
Drucken
Teilen
"Zu Tisch" Picto (Bild: Yvonne Stadler)

"Zu Tisch" Picto (Bild: Yvonne Stadler)

Da ist es wieder, dieses prächtige Ross, auf dem eine ganze Schar Kinder Platz findet. Von unserem Fensterplatz aus im Restaurant «Frohe Aussicht» in Winzenberg ist es zu sehen. «Frohe Aussicht» kann vieles bedeuten: zum einen den Blick auf Hügel und Berge, der sich einem im Weiler Winzenberg hoch über Lütisburg im Toggenburg auftut. In Kindertagen machte uns aber vor allem die Aussicht auf den Spielplatz im Garten froh. Zwischen süssen Schlücken Sinalco oder Orangina in der Gartenwirtschaft stiegen wir hoch aufs metallene Ross oder trieben das Rad in der Mitte des kleinen Karussells so übermütig an, dass den kleineren Mitfahrenden angst und bange wurde. Bei all diesen Freuden samt Nussgipfel und Glace hatten wir unser kurzes Murren auf der Wanderung von Magdenau her längst vergessen. Ein Wettrennen hinauf auf den Hügel oberhalb des Restaurants, den eigentlichen Winzenberg, lag alleweil noch drin.

Sonntäglicher Zmittag

An diesem Mittag im März ist es noch zu frisch für die Aussichtsterrasse. Aber da gibt es ja noch die Aussicht auf unser Sonntagsessen. Einmal soll es das Kalbssteak mit Morchelsauce (mit Gemüse und Nudeln, 40.50) sein. Zu diesem Mittagsmenu gehört eine Bouillon mit richtigem Eierstich und ein mit Mandelsplittern garnierter Salat. Das Gegenüber hat sich für das Entrecôte mit Gemüse (30.50) entschieden. Wir trinken vom empfohlenen Monatswein: Tremune, eine Cuvée von Cottinelli in Malans (5 dl, 27.–). Wie immer freuen wir uns am guten Stück Fleisch und sind überrascht von der aussergewöhnlich reichen Gemüseauswahl. Das sei eines ihrer Markenzeichen, sagt Köchin Anita Lusti. Bereits in dritter Generation führt die Familie Lusti die «Frohe Aussicht».

Zvieri auf der Terrasse

Auf der Karte gibt es dementsprechend mehrere Kombinationen von Fleischstücken mit Gemüsen (oder Salaten) und auch ein Schweinssteak Winzenberg (mit Birnen und Käse überbacken, mit Beilage 24.–). Das bestellen wir dann, wenn wir's uns später im Jahr auf der Terrasse gemütlich machen werden. Oder vielleicht doch lieber eine Rösti, heissen Fleischkäse, einen Winzenberg- Teller mit Speck und Käse? Dazu werden wir die Aussicht geniessen. Auf Hügel und Berge. Und aufs Schaukelross.

Unser Eindruck: Hier lässt sich wunderbar Kraft tanken. Auf vielfältige Art: Ab morgen bis Sonntag ist Metzgete – mit musikalischer Unterhaltung.

Frohe Aussicht, Winzenberg Familie Anita und Andreas Lusti-Hungerbühler Winzenberg 17, 9604 Lütisburg Tel. 071 931 12 38 www.winzenberg.ch Öffnungszeiten: Mo 9 bis 23 Uhr (März bis 17 Uhr), Mi bis So 9 bis 23 Uhr (So bis 21 Uhr), Di Ruhetag. Karte: Hauptgerichte 15.– bis 35.–. Mittagsmenu 21.–, So 35.– bis 40.–.

Aktuelle Nachrichten