Die optische Mutter von Pumuckl wird 75

Und das noch

Drucken
Teilen

Sie hat dem wohl berühm- testen Kobold der Welt sein un­verwechselbares Aussehen gegeben: barfuss, mit roten Strubbelhaaren und dem gemütlichen, runden Pumuckl-Bäuchlein. Barbara von Johnson hat ihn vor 54 Jahren so ausdrucksstark gezeichnet, dass sie den Wettbewerb um die Bebilde- rung des Kinderbuches von Ellis Kaut gewann. Lange Jahre blieb sie Pumuckl-Hauszeichnerin. Gegen eine Neuauflage 2015 mit einem sportlich-dynamischen Pumuckl hatte sich die Fangemeinde gewehrt. Nun kehrt der Verlag zur «Urmutter» zurück. Von Johnson zeichnet den nächsten Band wieder selbst. (hak)