Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Der Sprung des furchtlosen Felix

Am 12. Oktober hat es endlich geklappt: Der in Arbon wohnhafte Österreicher Felix Baumgartner hat als erster Mensch im freien Fall Schallgeschwindigkeit erreicht. Baumgartner sprang für seinen Rekord aus einer Ballonkapsel aus 39 Kilometern Höhe.
Felix Baumgartner feiert zusammen mit dem technischen Direktor Art Thompson seinen Rekordsprung. (Bild: Keystone)

Felix Baumgartner feiert zusammen mit dem technischen Direktor Art Thompson seinen Rekordsprung. (Bild: Keystone)

Daumen hoch: Felix Baumgartner hat den Sprung heil überstanden. (Bild: Keystone)

Daumen hoch: Felix Baumgartner hat den Sprung heil überstanden. (Bild: Keystone)

Familie und Freunde von Felix Baumgartner freuen sich über den Triumph. (Bild: Keystone)

Familie und Freunde von Felix Baumgartner freuen sich über den Triumph. (Bild: Keystone)

Medienrummel kurz nach der Landung. (Bild: Keystone)

Medienrummel kurz nach der Landung. (Bild: Keystone)

Der Countdown läuft: Felix Baugartner macht sich bereit für sein wagemutiges Vorhaben. (Bild: Keystone)

Der Countdown läuft: Felix Baugartner macht sich bereit für sein wagemutiges Vorhaben. (Bild: Keystone)

Dann tritt er aus der Ballonkapsel... (Bild: Keystone)

Dann tritt er aus der Ballonkapsel... (Bild: Keystone)

...und stürzt sich 39 Kilometer in die Tiefe. (Bild: Keystone)

...und stürzt sich 39 Kilometer in die Tiefe. (Bild: Keystone)

Wo ist er bloss? Die Zuschauer und das Team blicken gebannt in den Himmel. (Bild: Keystone)

Wo ist er bloss? Die Zuschauer und das Team blicken gebannt in den Himmel. (Bild: Keystone)

Der Schirm hat gehalten: Felix Baumgartner landet in der Wüste von New Mexico. (Bild: Keystone)

Der Schirm hat gehalten: Felix Baumgartner landet in der Wüste von New Mexico. (Bild: Keystone)

Der neue und der alte Rekordhalter: Felix Baumgartner (r.) und sein Mentor Joe Kittinger. (Bild: Keystone)

Der neue und der alte Rekordhalter: Felix Baumgartner (r.) und sein Mentor Joe Kittinger. (Bild: Keystone)

Eva Baumgartner, die Mutter von Felix, beobachtet, wie ihr Sohn in den Himmel steigt. (Bild: Red Bull)

Eva Baumgartner, die Mutter von Felix, beobachtet, wie ihr Sohn in den Himmel steigt. (Bild: Red Bull)

Die Kapsel mit Felix Baumgartner an Board hebt am 14. Oktober ab. (Bild: Keystone)

Die Kapsel mit Felix Baumgartner an Board hebt am 14. Oktober ab. (Bild: Keystone)

Im Kontrollzentrum wird jede Bewegung der Kapsel und von Baumgartner registriert. (Bild: Keystone)

Im Kontrollzentrum wird jede Bewegung der Kapsel und von Baumgartner registriert. (Bild: Keystone)

Felix Baumgartner auf dem Weg zur Kapsel. (Bild: Keystone)

Felix Baumgartner auf dem Weg zur Kapsel. (Bild: Keystone)

Enttäuscht: Felix Baumgartner nach dem Abbruch seines Rekordversuchs. Starke Winde vereitelten am 9. Oktober die kühnen Pläne des 43-Jährigen. (Bild: Keystone)

Enttäuscht: Felix Baumgartner nach dem Abbruch seines Rekordversuchs. Starke Winde vereitelten am 9. Oktober die kühnen Pläne des 43-Jährigen. (Bild: Keystone)

Unverrichteter Dinge musste Felix Baumgartner die Ballonkapsel wieder verlassen. (Bild: Keystone)

Unverrichteter Dinge musste Felix Baumgartner die Ballonkapsel wieder verlassen. (Bild: Keystone)

Da sah noch alles gut aus: Felix Baumgartner steigt in die Kapsel, mit der er 36 Kilometer in die Höhe gebracht werden soll. (Bild: Keystone)

Da sah noch alles gut aus: Felix Baumgartner steigt in die Kapsel, mit der er 36 Kilometer in die Höhe gebracht werden soll. (Bild: Keystone)

Ausgerüstet mit einem speziellen Druckanzug will Felix Baumgartner die Schallmauer durchbrechen. (Bild: Keystone)

Ausgerüstet mit einem speziellen Druckanzug will Felix Baumgartner die Schallmauer durchbrechen. (Bild: Keystone)

Auf den Rekordsprung hat sich Baumgartner fünf Jahre vorbereitet, hier bei einem Test in der Ballonkapsel. (Bild: Keystone)

Auf den Rekordsprung hat sich Baumgartner fünf Jahre vorbereitet, hier bei einem Test in der Ballonkapsel. (Bild: Keystone)

Felix Baumgartner (l.) und sein Mentor Joe Kittinger. Kittinger sprang 1960 aus einer Höhe von über 31 Kilometern aus einem Ballon. (Bild: Keystone)

Felix Baumgartner (l.) und sein Mentor Joe Kittinger. Kittinger sprang 1960 aus einer Höhe von über 31 Kilometern aus einem Ballon. (Bild: Keystone)

Joe Kittinger ist aufgrund seines waghalsigen Manövers von 1960 noch immer Rekordhalter für den höchsten Sprung und den schnellsten freien Fall. (Bild: Keystone)

Joe Kittinger ist aufgrund seines waghalsigen Manövers von 1960 noch immer Rekordhalter für den höchsten Sprung und den schnellsten freien Fall. (Bild: Keystone)

45 bis 60 Minuten dauert es, bis der Ballon mit Helium gefüllt ist. (Bild: Keystone)

45 bis 60 Minuten dauert es, bis der Ballon mit Helium gefüllt ist. (Bild: Keystone)

167,64 Meter hoch ist der Ballon, wenn er abhebt. (Bild: Keystone)

167,64 Meter hoch ist der Ballon, wenn er abhebt. (Bild: Keystone)

Die Ballonkapsel soll Felix Baumgartner vor den Minustemperaturen im All schützen. Sie wiegt mehr als eine Tonne. (Bild: Keystone)

Die Ballonkapsel soll Felix Baumgartner vor den Minustemperaturen im All schützen. Sie wiegt mehr als eine Tonne. (Bild: Keystone)

Der erste Test: Im März 2012 springt Felix Baumgartner aus 21,8 Kilometern Höhe und erreicht eine Geschwindigkeit von 586 km/h. (Bild: Keystone)

Der erste Test: Im März 2012 springt Felix Baumgartner aus 21,8 Kilometern Höhe und erreicht eine Geschwindigkeit von 586 km/h. (Bild: Keystone)

Beim zweiten Test im Juli trug der Ballon Felix Baumgartner in eine Höhe von fast 30 Kilometern. (Bild: Keystone)

Beim zweiten Test im Juli trug der Ballon Felix Baumgartner in eine Höhe von fast 30 Kilometern. (Bild: Keystone)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.