Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Böögg explodiert nach 35 Minuten

St.Gallen präsentierte sich am traditionellen Zürcher Sechseläuten als Gastkanton. Beim Umzug vom Montag zogen Seilzieher ein trojanisches Pferd durch die Strassen. Das Motto: «Züri iineh! d'St.Galler stönd scho z'Rapperswil».
Die Seilzieher aus Mosnang ziehen das trojanische Pferd durch die Stadt. (Bild: Urs Jaudas)

Die Seilzieher aus Mosnang ziehen das trojanische Pferd durch die Stadt. (Bild: Urs Jaudas)

Der St.Galler Regierungspräsident Martin Gehrer winkt, nachdem er den Böögg angezündet hat. (Bild: Urs Jaudas)

Der St.Galler Regierungspräsident Martin Gehrer winkt, nachdem er den Böögg angezündet hat. (Bild: Urs Jaudas)

Die Mädchen der Rhytmischen Gymnastik aus Diepoldsau. (Bild: Urs Jaudas)

Die Mädchen der Rhytmischen Gymnastik aus Diepoldsau. (Bild: Urs Jaudas)

Der St.Galler Regierungspräsident Martin Gehrer entzündet den Böögg. (Bild: Urs Jaudas)

Der St.Galler Regierungspräsident Martin Gehrer entzündet den Böögg. (Bild: Urs Jaudas)

Martin Gehrer setzt den Böögg in Brand. (Bild: Urs Jaudas)

Martin Gehrer setzt den Böögg in Brand. (Bild: Urs Jaudas)

Zünfter reiten um den Böögg. (Bild: Urs Jaudas)

Zünfter reiten um den Böögg. (Bild: Urs Jaudas)

Langsam geht es dem Böögg an den Kragen. (Bild: Urs Jaudas)

Langsam geht es dem Böögg an den Kragen. (Bild: Urs Jaudas)

Erst nach 35 Minuten und 11 Sekunden explodiert der Böögg. (Bild: Urs Jaudas)

Erst nach 35 Minuten und 11 Sekunden explodiert der Böögg. (Bild: Urs Jaudas)

Es dauerte mehr als eine halbe Stunde, bis der Böögg explodierte: Das verheisst einen Regensommer. (Bild: Urs Jaudas)

Es dauerte mehr als eine halbe Stunde, bis der Böögg explodierte: Das verheisst einen Regensommer. (Bild: Urs Jaudas)

Blauer Himmel am Sechseläuten - doch der Böögg explodierte erst nach mehr als 35 Minuten: Das verheisst einen Regensommer. (Bild: Urs Jaudas)

Blauer Himmel am Sechseläuten - doch der Böögg explodierte erst nach mehr als 35 Minuten: Das verheisst einen Regensommer. (Bild: Urs Jaudas)

St.Galler Schulkinder werden in selbstgebastelten Trojanerpferden durch die Strassen geschoben. (Bild: Urs Jaudas)

St.Galler Schulkinder werden in selbstgebastelten Trojanerpferden durch die Strassen geschoben. (Bild: Urs Jaudas)

Schüler verteilen St.Galler Fähnchen. (Bild: Urs Jaudas)

Schüler verteilen St.Galler Fähnchen. (Bild: Urs Jaudas)

Grün-weiss dominiert in Zürich. (Bild: Urs Jaudas)

Grün-weiss dominiert in Zürich. (Bild: Urs Jaudas)

Die Fahnenschwingervereinigung Linthgebiet. (Bild: Urs Jaudas)

Die Fahnenschwingervereinigung Linthgebiet. (Bild: Urs Jaudas)

Rhytmische Gymnastik in den Zürcher Strassen: Die Turnerinnen aus Diepoldsau. (Bild: Urs Jaudas)

Rhytmische Gymnastik in den Zürcher Strassen: Die Turnerinnen aus Diepoldsau. (Bild: Urs Jaudas)

Die St.Galler Ständerätin Karin Keller-Sutter. (Bild: Urs Jaudas)

Die St.Galler Ständerätin Karin Keller-Sutter. (Bild: Urs Jaudas)

Die St.Galler Gesundheitsdirektorin Heidi Hanselmann marschierte ebenfalls am Umzug mit. (Bild: Urs Jaudas)

Die St.Galler Gesundheitsdirektorin Heidi Hanselmann marschierte ebenfalls am Umzug mit. (Bild: Urs Jaudas)

Das trojanische Pferd wird durch die Stadt gezogen. (Bild: Urs Jaudas)

Das trojanische Pferd wird durch die Stadt gezogen. (Bild: Urs Jaudas)

Ehrengast: Reit-Olympiasieger Steve Guerdat. (Bild: Urs Jaudas)

Ehrengast: Reit-Olympiasieger Steve Guerdat. (Bild: Urs Jaudas)

Am Umzug werden Kägifrettli aus dem Toggenburg verteilt. (Bild: Urs Jaudas)

Am Umzug werden Kägifrettli aus dem Toggenburg verteilt. (Bild: Urs Jaudas)

Die St.Galler nehmen Zürich ein: Das trojanische Pferd wird durch die Zürcher Strassen gezogen. (Bild: Urs Jaudas)

Die St.Galler nehmen Zürich ein: Das trojanische Pferd wird durch die Zürcher Strassen gezogen. (Bild: Urs Jaudas)

Tausende verfolgen den Umzug durch Zürich. (Bild: Urs Jaudas)

Tausende verfolgen den Umzug durch Zürich. (Bild: Urs Jaudas)

Auch Blumen werden am Umzug fleissig verteilt. (Bild: Urs Jaudas)

Auch Blumen werden am Umzug fleissig verteilt. (Bild: Urs Jaudas)

Böllerschüsse werden abgegeben. (Bild: Urs Jaudas)

Böllerschüsse werden abgegeben. (Bild: Urs Jaudas)

Zünfter beim Umzug durch die Stadt. (Bild: Urs Jaudas)

Zünfter beim Umzug durch die Stadt. (Bild: Urs Jaudas)

Dieses glückliche Ehepaar war Gast einer Zunft. (Bild: Urs Jaudas)

Dieses glückliche Ehepaar war Gast einer Zunft. (Bild: Urs Jaudas)

Zünfter ziehen mit Pferden durch die Stadt. (Bild: Urs Jaudas)

Zünfter ziehen mit Pferden durch die Stadt. (Bild: Urs Jaudas)

Auch Kamele gab es zu sehen. (Bild: Urs Jaudas)

Auch Kamele gab es zu sehen. (Bild: Urs Jaudas)

«Der Umzug dauert aber lange»: kleine Zuschauer verfolgen den Umzug. (Bild: Urs Jaudas)

«Der Umzug dauert aber lange»: kleine Zuschauer verfolgen den Umzug. (Bild: Urs Jaudas)

Die Zünfter ziehen mit Pferden durch die Stadt. (Bild: Urs Jaudas)

Die Zünfter ziehen mit Pferden durch die Stadt. (Bild: Urs Jaudas)

Das trojanische Pferd der St.Galler. (Bild: Urs Jaudas)

Das trojanische Pferd der St.Galler. (Bild: Urs Jaudas)

Die Zünfter tragen alte Kostüme. (Bild: Urs Jaudas)

Die Zünfter tragen alte Kostüme. (Bild: Urs Jaudas)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.