Augenschein bei Othmar Eder

Drucken
Teilen

Frauenfeld Othmar Eder aus Stettfurt arbeitet derzeit im temporären Atelier des Sheds im Eisenwerk als Gast des Sommerateliers. Ausgehend von zahlreichen intensiven Wanderungen durch Lissabon in den letzten drei Jahren zeigt Eder grossformatige Videos im Dialog mit Zeichnungen und Fotoarbeiten. Zwei Wochen vor der Vernissage gibt er einen Einblick in seine Arbeit. Er freut sich auf Gespräche mit Besuchern über Ausstellung, Ar­beitsprozess und seine Lissabon-Erfahrungen. (red)

Fr, 16–20 Uhr, Shed Eisenwerk