Publireportage
Die Schulzeit positiv erleben

Jetzt ans Kollegium St. Michael Zug wechseln? Ein Infoabend gibt Einblick in die Mehrwerte.

Erstellt im Auftrag des Kollegiums St. Michael Zug
Drucken

Bei diesem Artikel handelt es sich um Werbung des Kollegiums
St. Michael Zug
. Hier geht es zu den Richtlinien für Paid Content.

Der Start auf Sekundar- oder Gymnasialstufe ist für viele Lernende eine Herausforderung. Das Kollegium St. Michael Zug mit seiner überschaubaren Grösse, seiner familiären Atmosphäre und seinen individuellen Förderangeboten kann eine Alternative sein, wenn der Übertritt anderswo nicht geglückt ist.

Am Kollegium St. Michael Zug gelang es Laura*, nach einer herausfordernden Zeit wieder schulisch Fuss zu fassen. Auf Empfehlung von Bekannten wandten sich ihre Eltern ans Kollegium St. Michael Zug. In einem persönlichen Gespräch mit der Schulleitung erhielten Laura und ihre Eltern einen ersten Einblick. Die Eltern wünschten sich, dass Laura positive Schulerfahrungen sammeln kann, ihre individuellen Fähigkeiten gefördert und gefordert werden und sie Freundschaften knüpfen kann. Der Rektor informierte die Eltern kompetent und unterstützte sie unbürokratisch beim Schulwechsel. Laura wechselte während des laufenden Schuljahres von einem Gymnasium ans Kollegium St. Michael Zug.

Mit Freude wieder lernen

Der Wechsel hat Laura stark entlastet. Der offene und wohlwollende Empfang durch die Lehrpersonen und die Mitschüler*innen hat ihr den Einstieg erleichtert. «Ich schätze hier den guten Klassengeist und die individuelle und wertschätzende Betreuung», sagt Laura. «Ich bin wieder motiviert und möchte meine guten schulischen Leistungen zurückerlangen, damit ich später ans Kurzzeitgymnasium wechseln kann.»

Mehr als Wissensvermittlung

Nebst einem familiären Umfeld und klaren Tagesstrukturen bietet das Kollegium nicht nur ein leistungsförderndes Umfeld und fortschrittliche Unterrichtstechnologien, sondern auch verschiedene Zusatzangebote wie Fitness- und Ernährungscoachings sowie professionelle Berufs- und Laufbahncoachings. «Uns ist es wichtig, dass die Schule Laura bei der Berufswahl unterstützt und ihr auch Alternativen zum Kurzzeitgymnasium aufzeigt», so die Eltern von Laura.

Sicher weiterkommen

Auf allen Stufen engagieren sich professionelle Pädagoginnen und Pädagogen, die es verstehen, junge Menschen zu begeistern, ihre natürliche Freude an der Leistung zu wecken und so zu Erfolgserlebnissen zu führen. Dafür setzt sich das Kollegium St. Michael Zug mit Engagement und Verlässlichkeit ein. Gewinnen Sie am Online-Informationsabend vom 29. März 2022 einen Einblick in die anerkannte Privatschule und lernen Sie das schulische Angebot und die Mehrwerte kennen.

* Name durch die Redaktion geändert.

Weiterführende Informationen:

Björn Engeli, Geschäftsführer und Rektor, Tel. 041 727 12 10, bjoern.engeli@kollegium-stm.ch, www.kollegium-stm.ch

Online-Infoabend

Di., 29. März, 19.30 Uhr

- 5./6. Primarschule
- 1.–3. Sekundarschule
- 10. Schuljahr

Mit Geschäftsführer und Rektor Björn Engeli, Prorektor Raphael Tresch und verschiedenen Lehrpersonen.

Jetzt anmelden unter: info@kollegium-stm.ch