Zwei Verletzte nach Unfall

BUCHS. Bei einem Selbstunfall auf der Autobahn A13, Höhe Einfahrt Buchs, haben sich eine 23-Jährige und ein 22-Jähriger verletzt. Am Auto entstand Totalschaden.

Drucken
Teilen
Bild: Kapo SG

Bild: Kapo SG

Die 23-jährige Fahrerin fuhr auf der Überholspur von Sargans nach St.Gallen. Bei der Einfahrt Buchs kam ihr Auto aus ungeklärten Gründen in den Grünstreifen. Die Frau gab Gegensteuer und das Fahrzeug kam ins Schleudern. Das Auto überquerte den Pannenstreifen und durchschlug einen Wildschutzzaun. Am Auto entstand Totalschaden. (kapo/rr)