Zwei Verletzte nach seitlicher Frontalkollision

SIEGERSHAUSEN. Bei der Kollision zweier Autos sind am Montag in Siegershausen zwei Personen verletzt worden und mussten ins Spital gebracht werden.

Merken
Drucken
Teilen

Kurz nach 7 Uhr war eine 25-jährige Autofahrerin von Illighausen in Richtung Siegershausen gefahren. Gemäss den ersten Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es bei der Verzweigung mit der Oberhoferstrasse zur Kollision mit einer 43-jährigen Autofahrerin, die in Richtung Oberhofen unterwegs war.
Bei der heftigen seitlichen Frontalkollision wurden die beiden Frauen verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken. (kapo/tn)