Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Drucken
Teilen

Wil Am Dienstagmorgen hat sich auf der Autobahneinfahrt in Wil Richtung Zürich ein Auffahrunfall zwischen zwei Autos ereignet. Eine 32-jährige Autofahrerin fuhr vom Freudenaukreisel auf die Autobahneinfahrt Richtung Zürich. Bei der Einmündung in die Einfahrt von Wil musste sie aufgrund eines vortrittsberechtigten Autos anhalten. Der nachfolgende 31-jährige Autofahrer bemerkte dies zu spät und prallte ins Heck des vorderen Autos. Beide Beteiligten wurden beim Aufprall leicht verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden von 12000 Franken. (pab)