Zwei Verletzte bei Autounfall bei Neuhaus

NEUHAUS. Bei einem Unfall bei Neuhaus sind am Freitag zwei Personen verletzt worden. Ein 41-jähriger Autofahrer wollte von der Uznacherstrasse links abbiegen und prallte dabei in ein korrekt entgegenkommendes Auto.

Merken
Drucken
Teilen

Bei der heftigen Kollision seien der Unfallverursacher und die Mitfahrerin des anderen Autos verletzt worden, teilte die Kantonspolizei St.Gallen am Samstag mit. Die beiden wurden mit einem Helikopter und einer Ambulanz ins Spital gebracht. Der Sachschaden betrage mehrere Tausend Franken. (sda)