Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

GOSSAU. Bei einem Zusammenstoss zwischen zwei Autos sind am Montagabend zwei Personen verletzt worden. Der 40jährige Autofahrer und die 54jährige Beifahrerin fuhren auf der St. Gallerstrasse von Gossau Richtung St. Gallen und mussten verkehrsbedingt anhalten, wie die Kantonspolizei St.

Drucken
Teilen

GOSSAU. Bei einem Zusammenstoss zwischen zwei Autos sind am Montagabend zwei Personen verletzt worden. Der 40jährige Autofahrer und die 54jährige Beifahrerin fuhren auf der St. Gallerstrasse von Gossau Richtung St. Gallen und mussten verkehrsbedingt anhalten, wie die Kantonspolizei St. Gallen in einer Mitteilung schreibt. Ein 24jähriger Autofahrer bemerkte das stehende Auto zu spät und prallte frontal ins Heck. Die beiden Insassen des vorderen Autos wurden leicht verletzt, mussten aber dennoch ins Spital gebracht werden. (mbu)