Zwei Einbrecher gefasst

AADORF. Nach einem Einbruchsversuch gestern hat die Kantonspolizei Thurgau zwei mutmassliche Täter verhaftet. Ein Anwohner bemerkte kurz vor ein Uhr nachts zwei Personen, die erfolglos versuchten, die Eingangstüre bei einer Tankstelle an der Morgentalstrasse aufzubrechen.

Drucken
Teilen

AADORF. Nach einem Einbruchsversuch gestern hat die Kantonspolizei Thurgau zwei mutmassliche Täter verhaftet. Ein Anwohner bemerkte kurz vor ein Uhr nachts zwei Personen, die erfolglos versuchten, die Eingangstüre bei einer Tankstelle an der Morgentalstrasse aufzubrechen. Sofort wurde die Fahndung eingeleitet, die beiden 21jährigen Täter konnte die Polizei zwischen Maischhausen und Ifwil fassen. Während sie sich zurzeit noch in Haft befinden, laufen die Ermittlungen der Kantonspolizei, ob die Männer für weitere Delikte verantwortlich sind. Die Staatsanwaltschaft Frauenfeld hat eine Untersuchung eröffnet. (jek)

Aktuelle Nachrichten