ZUZWIL: Zwei 12-jährige Fahrradfahrerinnen stossen mit 80-Jähriger zusammen

Am Montag sind auf der Zuckenrieterstrasse zwei Fahrradfahrerinnen mit einer Fussgängerin zusammengestossen. Dabei verletzte sich die Fussgängerin leicht.

Merken
Drucken
Teilen

Zwei 13-jährige Mädchen fuhren am Montagmittag mit ihren Fahrrädern nebeneinander auf der Zuckenrieterstrasse. Aus unbekannten Gründen stürzten beide Fahrradfahrerinnen gemeinsam, wobei sie mit einer 80-jährigen Fussgängerin zusammenstiessen, die gerade die Strasse überquerte. Durch den Sturz verletzte sich die 80-Jährige leicht. Sie wurde gemäss Kantonspolizei St.Gallen ins Spital gebracht.

Nun sucht die Kantonspolizei den oder die Fahrer/in eines weissen Autos, welche/r den Unfall beobachtet haben dürfte. Hinweise bitte an den Polizeistützpunkt Oberbüren, 058 229 81 00. (kapo/mha)