Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Zur Person

Reinhold Harringer ist in Goldach geboren und aufgewachsen. An der HSG studierte er Volkswirtschaftslehre und spezialisierte sich auf Aussenwirtschaftspolitik und Entwicklungsländer. Nach seiner Dissertation stiess er 1982 zum Finanzamt der Stadt St. Gallen, das er während 22 Jahren leitete. Harringer gilt als Vater des St. Galler Gutscheins, eine Art Bürgerdividende, welche die Stadt 2009 an alle Haushalte verteilte. Der 68-Jährige ist Mitbegründer der Zeitbörse Benevol St. Gallen und Präsident der Stiftung Zeitvorsorge. Harringer ist Mitglied des Komitees der Vollgeld-Initiative. (mge)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.