Zeugenaufruf nach Unfall auf der Autobahn

GOSSAU. Am Mittwochabend gegen 20.40 Uhr ist ein Fahrzeug auf der Autobahn in Gossau verunfallt. Ein an der Kollision beteiligtes zweites Auto fuhr weiter in Richtung St.Gallen. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Der VW-Lenker fuhr auf der Autobahn von Oberbüren in Richtung St.Gallen. Beim Anschluss Gossau wollte er ein Auto überholen. Dieser wechselte abrupt auf die Überholspur. Um einen Zusammenstoss  zu verhindern, wich der VW-Lenker nach links aus und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Anschliessend schleuderte er über die ganze Fahrbahn und prallte rechts in die Randleitplanke. Ein Mitfahrer wurde dabei leicht verletzt.

Personen, die Angaben zum Unfall machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Oberbüren, Tel. 071-955 75 75, in Verbindung zu setzen. (kpsg/ss.)


Aktuelle Nachrichten