Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Wohnmobil umgekippt, langer Stau

Buchs Ein 50-Jähriger hat gestern Morgen auf der Autobahn A13 die Kontrolle über sein Wohnmobil verloren. Er kam mit dem Fahrzeug via Pannenstreifen von der Strasse ab und fuhr ins abfallende Wiesenbord, wie die Kantonspolizei mitteilte. Beim Versuch, wieder auf die Fahrbahn zu gelangen, geriet das Gefährt ins Schleudern. Es touchierte die Mittelleitplanke, kippte um und kam auf der Überholspur zu liegen. Der Verkehr staute sich während der Aufräumarbeiten über eine Stunde lang. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.