WITTENBACH: Postauto fährt Bub auf Zebrastreifen an

Ein Bub ist am Donnerstagabend auf einem Fussgängerstreifen in Wittenbach von einem Postauto angefahren und dabei verletzt worden.

Drucken
Teilen

Laut Polizei hatte die Chauffeuse den Siebenjährigen übersehen, weil es stark regnete. Der Bub wurde ins Spital gebracht. (sda)