Zweiter Informationsanlass

Nach dem ersten Informationsanlass über die Gemeindevereinigung Wil-Bronschhofen Anfang Mai im Ebnet-Saal in Bronschhofen laden der Stadtrat Wil und der Gemeinderat Bronschhofen am Mittwoch, 1. Juli, zum zweiten Informationsanlass über die Gemeindevereinigung in die Tonhalle ein.

Drucken

Nach dem ersten Informationsanlass über die Gemeindevereinigung Wil-Bronschhofen Anfang Mai im Ebnet-Saal in Bronschhofen laden der Stadtrat Wil und der Gemeinderat Bronschhofen am Mittwoch, 1. Juli, zum zweiten Informationsanlass über die Gemeindevereinigung in die Tonhalle ein. Ziel dieses Abends ist es, über den Stand der Vorabklärungen zu informieren, Fragen und Anliegen der Bevölkerung aufzunehmen und Gelegenheit für Gespräche und Diskussionen zu bieten.

Der Anlass beginnt um 19.30 Uhr. Nach einer allgemeinen Einführung stehen fünf Module zur Auswahl: Name, Wappen, Bürgerrecht / Sicherheit / Versorgung; Behördenorganisation / Verwaltung, Personal / Standorte der Verwaltung; Bildung / Soziale Wohlfahrt / Kultur, Freizeit, Sport; Finanzen / weiteres Vorgehen; Raumentwicklung / Verkehr.

Nach einer kurzen Einleitung in das Thema des jeweiligen Moduls folgt eine offene Diskussions- und Gesprächsrunde mit je einem Mitglied des Gemeinderates Bronschhofen und des Stadtrates Wil.

Abgerundet wird der Anlass ab 21.40 Uhr mit einem Apéro, der Raum bietet für weitere Gespräche mit den Behördenmitgliedern von Bronschhofen und Wil. (sk.)