Zwei weitere neue Mitglieder sind gewählt

Im Vorstand der Operette Sirnach gab es noch weitere Neuerungen. Astrid Kühne wurde als Aktuarin und Leiterin Sekretariat gewählt, Peter Kayser als Chef Sponsoring.

Merken
Drucken
Teilen

Im Vorstand der Operette Sirnach gab es noch weitere Neuerungen. Astrid Kühne wurde als Aktuarin und Leiterin Sekretariat gewählt, Peter Kayser als Chef Sponsoring. Sie ergänzen das bestehende Team, das aus Richard Schellenbaum (Vizepräsident), Martin Baur (Musikalische Leitung), Florence Leonetti (Produktionsleitung), Michael Kaufmann (Finanzen) und Markus Fischer (Präsident Männerchor) besteht. (sdu)