Zwei Vertreter an der Berufs-WM

Drucken
Teilen

Niederhelfenschwil Vom 14. bis 19. Oktober finden bereits zum 44. Mal die Berufsweltmeisterschaften (World Skills) statt. Einer der 37 Teilnehmer im arabischen Emirat Abu Dhabi ist der Bazenheider Schreiner Fabio Holenstein (Ausgabe von Dienstag). Er wird allerdings nicht der einzige Vertreter aus der Region Wil sein. Einer der vier Experten aus dem Kanton St. Gallen ist Martin A. Erlacher aus Niederhelfensch­wil, er wird im Bereich «Restaurant-Service» eingesetzt.

Die Erinnerungen an die World Skills sind – aus regionaler Optik betrachtet – gut. An den bis dato letzten Berufsweltmeisterschaften 2015 in São Paulo wurde Lars Tönz aus Busswil Weltmeister im Bereich IT. (sdu)