Zwei Räte verabschiedet

ZUZWIL. An der Zuzwiler Bürgerversammlung wurden Gemeinderat Urs Flammer (FDP) und Schulrätin Marlen Tinner (CVP) verabschiedet. Flammer gab nach acht Jahren im Gemeinderat seinen Rücktritt bekannt. Gemeindepräsident Roland Hardegger lobte unter anderem seine Verdienste um die Kultur.

Drucken
Teilen
Marlen Tinner Zurücktretende Schulrätin CVP (Bild: unknown)

Marlen Tinner Zurücktretende Schulrätin CVP (Bild: unknown)

ZUZWIL. An der Zuzwiler Bürgerversammlung wurden Gemeinderat Urs Flammer (FDP) und Schulrätin Marlen Tinner (CVP) verabschiedet. Flammer gab nach acht Jahren im Gemeinderat seinen Rücktritt bekannt. Gemeindepräsident Roland Hardegger lobte unter anderem seine Verdienste um die Kultur. Marlen Tinner wurde 2009 in den Schulrat gewählt. Sie habe nicht zuletzt wesentlich zur guten Zusammenarbeit mit der Jugendmusikschule Wil-Land beigetragen, erwähnte Schulratspräsident Clemens Meisterhans in seiner Dankesrede. Die Erneuerungswahlen finden am 25. September statt. (uam)

Urs Flammer Zurücktretender Gemeinderat FDP (Bild: unknown)

Urs Flammer Zurücktretender Gemeinderat FDP (Bild: unknown)