Zwei garantierte Bruderduelle

In der Qualifikation hinsichtlich der Schweizer Meisterschaft wird es im Verlauf des nächsten Winters wiederum zu zwei Bruderduellen kommen. Manuel Ruch spielt nämlich schon etliche Jahre als Skip des CC Uitikon Waldegg.

Drucken
Teilen

In der Qualifikation hinsichtlich der Schweizer Meisterschaft wird es im Verlauf des nächsten Winters wiederum zu zwei Bruderduellen kommen. Manuel Ruch spielt nämlich schon etliche Jahre als Skip des CC Uitikon Waldegg.

Vater Romano Ruch hätte es zwar gerne gesehen, wenn seine beiden Söhne ab dieser Saison in einem Team unter der Flagge des CC Uzwil gespielt hätten. Seine Überredungskunst reichte indes für dieses Vorhaben nicht aus.

Manuel Ruch und sein Team werden an diesem Wochenende ebenfalls in Basel am Start stehen. In der Gruppenphase treffen die Brüder Ruch aber nicht aufeinander. Dies wäre erst ab den Achtelsfinals möglich. Dafür müssten aber beide Mannschaften Gruppensieger werden. (uno)

Aktuelle Nachrichten