Zuzwil: Tresor mit über 10'000 Franken aus Wohnung gestohlen

Eine unbekannte Täterschaft brach in eine Zuzwiler Wohnung ein und stahl dort einen gut gefüllten Tresor.

Drucken
Teilen
In einer Zuzwiler Wohnung wurde ein Tresor entwendet. Darin befand sich Bargeld in der Höhe von über 10'000 Franken.

In einer Zuzwiler Wohnung wurde ein Tresor entwendet. Darin befand sich Bargeld in der Höhe von über 10'000 Franken.

Symbolbild: Severin Bigler

(kapo/rus) Am Donnerstag verschaffte sich eine unbekannte Täterschaft Zugang zu einem Mehrfamilienhaus an der Zuzwiler Wiesengrundstrasse, wuchtete die Tür einer Wohnung im dritten Stock auf und durchsuchte die Zimmer. Die Täterschaft stahl einen Tresor mit Bargeld in der Höhe von über zehntausend Franken und Schmuck im Wert von mehreren hundert Franken, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt.

Der Sachschaden beläuft sich auf über 1000 Franken. Die Tat fand zwischen 7.30 Uhr und 19.15 Uhr statt, die Täterschaft flüchtete in unbekannte Richtung.