Zuzwil am Jugendturnfest

Der Turnverein Zuzwil besuchte das kantonale Jugendturnfest am Pizol Mit 125 Teilnehmern am kantonalen Jugendturnfest zählte der TV Zuzwil zu den grössten Vereinen.

Merken
Drucken
Teilen

Der Turnverein Zuzwil besuchte das kantonale Jugendturnfest am Pizol

Mit 125 Teilnehmern am kantonalen Jugendturnfest zählte der TV Zuzwil zu den grössten Vereinen. Vielseitig und ehrgeizig präsentierte sich die junge Turnerschar, sie beeindruckten nicht nur mit einer riesigen Teilnehmerzahl sondern erreichten auch zwei Podestplätze sowie diverse Auszeichnungen.

Mit einem lauten Hupen des Extra-Postautos ging die Reise frühmorgens um 6.30 Uhr los in Richtung Sargans. Vorfreude und Nervosität prägten die Stimmung und man konnte den Wettkampf kaum erwarten. Gleich nach der Ankunft startete die Oberstufe in der Pendelstafette, natürlich lauthals unterstützt vom ganzen Verein. Schlag auf Schlag ging es nun weiter durch das dichte Wettkampfprogramm. Die verschiedenen Riegen absolvierten ihre Wettkämpfe erfolgreich in den Disziplinen Rugbylauf, Pendelstafette, Boden, Sprung, Weitsprung, Gymnastik und Crosslauf. Es herrschte eine herrliche Turnfeststimmung auf dem ganzen Platz, wobei die zahlreichen Zuzwiler Turner nicht zu übersehen waren.

An der Rangverkündigung erreichte die Geräteriege 1 den sagenhaften 2. Rang und die Mädchenriege 2 den stolzen 3. Rang. Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen dankten den vielen Helfern und Leitern mit ihrer Begeisterung und ihrem ehrgeizigen Einsatz. Gaby Flammer