Zum Künstler

Drucken

Karl Peterli ist 1897 in Wil geboren worden. Ursprünglich machte er eine Lehre zum Dekorationsmaler. Als 20-Jähriger besuchte er die Ecole des Beaux Arts in Genf, wo unter anderem Ferdinand Hodler unterrichtete. Es folgten Aufenthalte in Italien, Studien in Paris, Reisen nach Deutschland und Holland. Peterli kehrte nach Wil zurück und blieb seiner Heimatstadt treu, was sich auch in seiner Kunst zeigte. 1975 starb Karl Peterli 78-jährig. (uam)