ZÜBERWANGEN: Abstimmung im März 2018

Soll das Gebiet Neufeld überbaut werden? Die Urnenabstimmung findet im Frühjahr des kommenden Jahres statt.

Merken
Drucken
Teilen

Sieben Mehrfamilienhäuser mit bis zu zwölf Metern Höhe und ein Gewerbebau sind mitten in Züberwangen im «Neufeld» geplant. Dies nicht zur Freude aller. 361 Personen wehrten sich mittels Unterschrift dagegen und bezeichneten die Pläne als «einen Schnellschuss». Damit wurde das Referendum ergriffen und es kommt zu einer Urnenabstimmung. Stimmberechtigt sind nicht nur die Bewohner Züberwangens, sondern alle Stimmbürger der Gemeinde Zuzwil. Nun hat der Gemeinderat die Daten festgelegt: Die Abstimmung findet am Sonntag, 4. März, statt. Auf den 5. Februar ist eine öffentliche Informationsveranstaltung angesetzt worden. (sdu)