Zmorge-Treff neu am Donnerstag

BAZENHEID. Der evangelische Frauenverein Kirchberg-Bazenheid lädt, gemäss einer Mittelung, alle interessierten Frauen und Männer zum ersten Zmorge-Treff in diesem Jah ein. Dieser findet neu am Donnerstagmorgen statt.

Drucken
Teilen

BAZENHEID. Der evangelische Frauenverein Kirchberg-Bazenheid lädt, gemäss einer Mittelung, alle interessierten Frauen und Männer zum ersten Zmorge-Treff in diesem Jah ein. Dieser findet neu am Donnerstagmorgen statt. Urs Meier, Sozialarbeiter und zuständig für die Beratung von Senioren oder ihren Angehörigen bei den Pro Senectute Regionalstellen Wil & Toggenburg, wird am Treff Informationen zu den möglichen Vorsorgedokumenten, wie der Patientenverfügung, dem Vorsorgeauftrag und den Regelungen für den Todesfall geben. Auch wird er Zeit haben, um die Fragen der Anwesenden zu beantworten. Für all diese Dokumente hat die Pro Senectute einen sogenannten Docupass zusammengestellt. (pd)

Zmorge-Treff, Donnerstag, 10. März, evangelisches Kirchgemeindehaus Bazenheid, 9 Uhr bis 11 Uhr. Kosten: 6 Franken für das Morgenessen. Zur Deckung der Unkosten steht eine Kollekte bereit.