ZAB präsentiert Abfall-App

FLAWIL. Ab sofort steht den Einwohnerinnen und Einwohnern in den 35 Gemeinden des Zweckverbands Abfallverwertung Bazenheid (ZAB) eine einheitliche elektronische Abfallagenda zur Verfügung.

Drucken
Teilen

FLAWIL. Ab sofort steht den Einwohnerinnen und Einwohnern in den 35 Gemeinden des Zweckverbands Abfallverwertung Bazenheid (ZAB) eine einheitliche elektronische Abfallagenda zur Verfügung. Über die App «Oschte» können sämtliche Daten und Informationen zu Fragen von Entsorgung, Sammelstellen oder Abfuhren von Kehricht, Metall, Papier etc. über das Smartphone abgerufen werden, teilt die Gemeinde Flawil mit. (rkf)

Aktuelle Nachrichten