Wortspiele und Geistesblitze der satirischen Rockladies

FLAWIL. Am Freitag, 6. November, eröffnet die MVG Flawiler Kultur ihre Saison im Lindensaal Flawil mit den Kabarettistinnen Knuth und Tucek und ihrem musikalischen Satireprogramm «Rausch!».

Merken
Drucken
Teilen
Das Kabarettduo Knuth und Tucek tritt im Lindensaal in Flawil auf. (Bild: pd)

Das Kabarettduo Knuth und Tucek tritt im Lindensaal in Flawil auf. (Bild: pd)

FLAWIL. Am Freitag, 6. November, eröffnet die MVG Flawiler Kultur ihre Saison im Lindensaal Flawil mit den Kabarettistinnen Knuth und Tucek und ihrem musikalischen Satireprogramm «Rausch!». Seit über zehn Jahren fegen die Schauspielerin Nicole Knuth und die klassisch ausgebildete Sängerin Olga Tucek als satirische Rockladies mit bitterbösen Texten und virtuosen Stimmen über die Kleinkunstbühnen des Landes. Sie erfanden ihr eigenes Genre, das «Heimatfilmtheater», und haben seither in sechs abendfüllenden Programmen die Teufel des 21. Jahrhunderts an die Wand gemalt: Waffenlobbyisten und Weltfriedensaktivisten, Konvertiten und pädophile Priester, Männer mit Bärten und Frauen in Offroadern – niemand ist vor ihrem wortgewaltigem Sarkasmus und rockigem Akkordeon sicher.

Die zwei temperamentvollen Künstlerinnen und Preisträgerinnen des Salzburger Stiers 2011 schiessen ihre giftigen Pfeile zielsicher ab. Geistreich und wortgewandt teilen sie aus und das nicht zu knapp. (pd)

Tickets im Vorverkauf: Drogerie Peterer, Flawil. Tel. 071 394 60 30. Der Anlass beginnt um 20 Uhr, Saalöffnung ist um 19.30 Uhr.