Wörtlich Private besitzen 60 Prozent der Wälder

Die Waldbegehungen dienen als Kundenpflege. Wir erhalten stets positive Rückmeldungen der privaten Waldeigentümer. 60 Prozent aller Wälder in der Schweiz sind in Privatbesitz.

Merken
Drucken
Teilen

Die Waldbegehungen dienen als Kundenpflege. Wir erhalten stets positive Rückmeldungen der privaten Waldeigentümer. 60 Prozent aller Wälder in der Schweiz sind in Privatbesitz.

Die Jagd ist wichtig für die Wälder und deren Besitzer. Jäger beschützen den Lebensraum der Tiere und sorgen dafür, dass sie in ihrer natürlichen Umgebung gesund leben können. (ibr)