Wissen zur Stadt kann Jahresabo der Tonhalle bringen

Der Teil 1 des Geschäftsberichts 2014 der Stadt Wil enthält Berichte des Stadtrats. Wer diese Beiträge aufmerksam durchgelesen hat, dem bereiten die fünf Wettbewerbsfragen, welche auf der letzten Seite des Geschäftsberichts abgedruckt sind, keine Schwierigkeiten.

Drucken
Teilen

Der Teil 1 des Geschäftsberichts 2014 der Stadt Wil enthält Berichte des Stadtrats. Wer diese Beiträge aufmerksam durchgelesen hat, dem bereiten die fünf Wettbewerbsfragen, welche auf der letzten Seite des Geschäftsberichts abgedruckt sind, keine Schwierigkeiten. Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 18. Mai. Die Verlosung der Preise erfolgt am 27. Mai. Die Wettbewerbsteilnahme ist schriftlich mit dem in der Broschüre enthaltenen Wettbewerbstalon (vollständig ausgefüllt direkt im Briefkasten beim Rathaus in der Wiler Altstadt einwerfen oder in einem Couvert per Post senden an Stadt Wil – Stadtkanzlei, Rathaus, Marktgasse 58, Postfach 1372, 9500 Wil 2) oder online unter www.stadtwil.ch/publika tionen möglich. Als erster Preis winkt ein Abonnement der Tonhalle Wil für zwei Personen im Wert von rund 500 Franken. Zweiter Preis ist ein Gutschein für Kommunikationsdienstleistungen der Technischen Betriebe Wil TBW im Wert von 400 Franken. Dritter Preis ist ein Gutschein für ein Wiler Restaurant nach Wahl im Wert von 300 Franken. Vierter bis achter Preis sind je eine 10er-Karte Erwachsene (Einheimischentarif) für das Hallen- und Freibad im IGP Sportpark Bergholz sowie für das Freibad Weierwise im Wert von 63 Franken. (sk)

Aktuelle Nachrichten