Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

WIRTSCHAFT: IHK zu Gast in Oberbüren

Die Industrie- und Handelskammer St. Gallen-Appenzell hält ihre GV ab und besichtigt Firmen in der Region.

2016 feierte die Industrie- und Handelskammer (IHK) St. Gallen-Appenzell ihr 550-jähriges Bestehen im Rahmen einer speziellen Generalversammlung und Feier in St. Gallen. Dieses Jahr nimmt der Ostschweizer Wirtschaftsverband wieder sein ­traditionelles Anliegen auf, im Rahmen der GV eine einzelne Wirtschaftsregion und ihre Unternehmen zu präsentieren.

Die diesjährige IHK-Generalversammlung findet am nächsten Mittwoch, 21. Juni, in Oberbüren statt. Es werden über 400 Entscheidungsträgerinnen und -träger aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft erwartet. Die Rolle des gastgebenden Verbands übernimmt die Arbeitgeber­vereinigung der Region Wil.

Sechs Unternehmen öffnen ihre Tore

Um 17 Uhr beginnt der offizielle Teil im Oberstufenzentrum Thurzelg. Bei der Behandlung des ­statutarischen Teils stehen die Genehmigung von Jahresbericht und Jahresrechnung sowie die Verabschiedung von Vorstandsmitglied René Wuffli im Mittelpunkt. Zudem stehen Referate von IHK-Präsident Peter Spenger, IHK-Direktor Kurt Weigelt, AGV-Präsident Markus Fust und vom Gemeindepräsidenten von Oberbüren, Alexander Bommeli, auf dem Programm.

Bevor die IHK-Mitglieder zur Generalversammlung gebeten werden, finden am Nachmittag die zur Tradition gewordenen Firmenbesichtigungen statt. Sechs Unternehmen aus der Region öffnen die Tore und bieten Einblicke in ihre Tätigkeit: Cleanfix Reinigungssysteme, Aluwag, Aston Martin St. Gallen, Züger Frischkäse, Mobiler Polizei-Stützpunkt Oberbüren sowie die Gorba AG. Als einer der wichtigsten Treffpunkte der Ostschweizer Wirtschaft lässt die IHK-Generalversammlung beim abschliessenden Apéro viel Raum und Zeit für ­persönliche Begegnungen und den ungezwungenen Meinungsaustausch. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.