Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Wil und Uzwil mit Heimspielen

Eishockey Diese Woche wird es erneut zu einer Wochentags-Runde im 1.-Liga-Eishockey, Gruppe Ost, kommen. Die Wiler und Uzwiler bestreiten in dieser je ein Heimspiel. Der EHC Uzwil empfängt heute Dienstag (20 Uhr) in der Uzehalle den HC Prättigau-Herrschaft, der EC Wil am Mittwoch (20.15 Uhr) die GDT Bellinzona. Beide Heimteams haben etwas gutzumachen. Die Uzwiler unterlagen am Samstag auswärts nach einer Führung dem SC Herisau, die Wiler dem HC Prättigau-Herrschaft.

Beide Teams müssen sich wieder bewusst werden, dass in dieser Liga nur Spiele gewonnen werden, wenn die Leistung stimmt, wenn jeder Spieler seine Bestform ausspielt. In dieser Gruppe kann jeder jeden schlagen, vorausgesetzt, er vermag, ein Quäntchen mehr zu leiden als der Gegner. Wenn dies den Uzwilern und Wilern heute oder morgen nicht gelingt, werden sie erneut als zweite Sieger vom Platz müssen und verlieren den bisherigen Abstand zu jener Tabellenposition, auf welche sie keinesfalls fallen wollen. (uno)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.