Wil: Kollision zwischen zwei Autos beim Abbiegen

Bei einem Unfall in Wil wurde ein Autofahrer leicht verletzt. Er konnte selbstständig einen Arzt aufsuchen.

Hören
Drucken
Teilen

(kapo/rus) Am Dienstagmittag, um 11.40 Uhr, kollidierten auf der Wiler Hubstrasse zwei Autos. Ein 55-Jähriger fuhr mit seinem Auto auf der Churfirstenstrasse und beabsichtigte bei der Verzweigung links auf die Hubstrasse abzubiegen. Dabei kam es zu der Kollision mit einem korrekt entgegenkommenden Auto eines 61-Jährigen.

Der 61-Jährige verletzte sich leicht, konnte aber selbstständig einen Arzt aufsuchen. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.